Level 1

GELB

Im ersten Level lernen die Kinder die Gitarre erstmals kennen. Dazu gehören die Saitennamen, alle Bestandteile der Gitarre, wie sie heißen und wozu sie dazu sind, die richtige Sitzhaltung und der richtige Umgang mit de Gitarre. Auch die Gehörbildung wird schon spielerisch trainiert.

Das gelbe Level dient als Einstieg in den Unterricht, dauert nur 3-4 Unterrichtseinheiten, allerdings wird im Laufe der Gitarrengrundausbildung immer wieder auf die Inhalte zurückgegriffen und diese regelmäßig wiederholt. 

Zum gelben Lebel gehören viele, vor allem

bebilderte, Arbeitsblätter, mit denen die

Stunden oft abgeschlossen werden. Zum

einen dient das Ausmalen der Bilder als

Entpannungsphase zum Abschluss der

Stunde, zum anderen trainiert ausmalen,

sowie später das Schreiben in der Schule,

auch die Feinmotorik, was wiederum dem

Gitarrenspiel zugute kommt. Und natürlich

dienen die Arbeitsblätter der Ergebnissicherung

für die Mappen zum späteren Nachschlagen.

 

Raum 8 in der Feldstraße

© by Tamara Reimer

Schule für
Musik & Kunst
Gütersloh
  • YouTube Social Icon
  • Instagram Social Icon

© 2020  by Tamara Tegethoff